Buchungsanfrage Jan

1. Wählen Sie Ihren gewünschten Buchungszeitraum.
2. Füllen Sie das nachstehende Formular vollständig mit Ihren Daten aus.
3. Senden Sie die Anfrage ab - wir setzen uns danach mit Ihnen in Verbindung.

WICHTIGE INFORMATION

Die Ferienhäuser können von 15.00 bis 18.00 Uhr bezogen werden. Am Abreisetag sollten Sie das Haus bis 10.00 Uhr besenrein verlassen. In der Hauptsaison sind Anreisen nur samstags möglich. Kürzere Buchungszeiträume sind u.U. auf Anfrage möglich.


Preise

2017

  • Hauptsaison: 1. Tag 195 € inkl. Endreinigung, jeder weitere Tag 125 €
  • Zwischensaison: 1. Tag 170 € inkl. Endreinigung, jeder weitere Tag 100 €
  • Nebensaison: 1. Tag 160 € inkl. Endreinigung, jeder weitere Tag 90 €

2018

  • Hauptsaison: 1. Tag 200 € / 205 € inkl. Endreinigung, jeder weitere Tag 130 € /135 €
  • Zwischensaison: 1. Tag 175 € inkl. Endreinigung, jeder weitere Tag 105 €
  • Nebensaison: 1. Tag 160 € inkl. Endreinigung, jeder weitere Tag 90 €

Angebot für 2017:

Sonderpreise auf Anfrage
  • 2017

    • 17.06.17
    • bis
    • 09.09.17      Mindestaufenthalt: 6 Nächte

    2018

    • 23.06.18
    • 14.07.18
    • 18.08.18
    • 22.12.18
    • bis
    • bis
    • bis
    • bis
    • 14.07.18      Mindestaufenthalt: 7 Nächte
    • 18.08.18      Mindestaufenthalt: 7 Nächte
    • 08.09.18      Mindestaufenthalt: 7 Nächte
    • 06.01.19      Mindestaufenthalt: 5 Nächte
  • 2017

    • 08.04.17
    • 24.05.17
    • 28.05.17
    • 02.06.17
    • 06.06.17
    • 09.09.17
    • 28.10.17
    • 21.12.17
    • bis
    • bis
    • bis
    • bis
    • bis
    • bis
    • bis
    • bis
    • 24.05.17      Mindestaufenthalt: 3 Nächte
    • 28.05.17      Mindestaufenthalt: 4 Nächte
    • 02.06.17      Mindestaufenthalt: 3 Nächte
    • 06.06.17      Mindestaufenthalt: 4 Nächte
    • 17.06.17      Mindestaufenthalt: 3 Nächte
    • 28.10.17      Mindestaufenthalt: 3 Nächte
    • 04.11.17      Mindestaufenthalt: 4 Nächte
    • 06.01.18      Mindestaufenthalt: 5 Nächte

    2018

    • 07.02.18
    • 24.03.18
    • 07.04.18
    • 09.05.18
    • 13.05.18
    • 08.09.18
    • 01.10.18
    • bis
    • bis
    • bis
    • bis
    • bis
    • bis
    • bis
    • 14.02.18      Mindestaufenthalt: 3 Nächte
    • 07.04.18      Mindestaufenthalt: 5 Nächte
    • 09.05.18      Mindestaufenthalt: 3 Nächte
    • 13.05.18      Mindestaufenthalt: 4 Nächte
    • 13.06.18      Mindestaufenthalt: 3 Nächte
    • 01.10.18      Mindestaufenthalt: 3 Nächte
    • 03.11.18      Mindestaufenthalt: 5 Nächte
  • 2017

    • 01.03.17
    • 04.11.17
    • bis
    • bis
    • 08.04.17      Mindestaufenthalt: 3 Nächte
    • 21.12.17      Mindestaufenthalt: 3 Nächte

    2018

    • 06.01.18
    • 14.02.18
    • 03.11.18
    • bis
    • bis
    • bis
    • 07.02.18      Mindestaufenthalt: 3 Nächte
    • 24.03.18      Mindestaufenthalt: 3 Nächte
    • 22.12.18      Mindestaufenthalt: 3 Nächte
Previous
  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
loading...
Oktober 2017
  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
  • 31
loading...
November 2017Next
  • M
  • D
  • M
  • D
  • F
  • S
  • S
  • 1
  • 2
  • 3
  • 4
  • 5
  • 6
  • 7
  • 8
  • 9
  • 10
  • 11
  • 12
  • 13
  • 14
  • 15
  • 16
  • 17
  • 18
  • 19
  • 20
  • 21
  • 22
  • 23
  • 24
  • 25
  • 26
  • 27
  • 28
  • 29
  • 30
loading...
1
1504224000
3
[null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,null,{"8":{"28":"default","29":"3","30":"1","31":"1"},"9":{"1":"1","2":"4","12":"3","13":"1","14":"1","15":"1","16":"1","17":"1","18":"1","19":"4","20":"1","21":"1","22":"1","23":"1","24":"1","25":"1","26":"4"},"10":{"2":"3","3":"1","4":"1","5":"4","9":"3","10":"1","11":"1","12":"4","17":"3","18":"1","19":"1","20":"1","21":"1","22":"1","23":"1","24":"4"},"11":{"1":"3","2":"1","3":"1","4":"1","5":"1","6":"1","7":"1","8":"1","9":"1","10":"1","11":"1","12":"1","13":"1","14":"1","15":"1","16":"1","17":"1","18":"4"},"12":{"24":"3","25":"1","26":"1","27":"1","28":"1","29":"1","30":"1","31":"1"}},{"1":{"1":"1","2":"1","3":"4","29":"3","30":"1","31":"4"},"2":{"7":"3","8":"1","9":"1","10":"4","11":"3","12":"1","13":"1","14":"4","27":"3","28":"1","29":"1"},"3":{"1":"1","2":"1","3":"1","4":"1","5":"4","12":"3","13":"1","14":"1","15":"4","18":"3","19":"1","20":"1","21":"1","22":"1","23":"4","24":"3","25":"1","26":"1","27":"1","28":"1","29":"1","30":"1","31":"1"},"4":{"1":"3","2":"1","3":"1","4":"1","5":"1","6":"1","7":"1","8":"1","9":"4","25":"3","26":"1","27":"1","28":"1","29":"4"},"5":{"1":"1","2":"1","3":"1","4":"1","5":"1","6":"1","7":"1","8":"4","13":"3","14":"1","15":"1","16":"4","17":"default","18":"default","19":"3","20":"1","21":"1","22":"1","23":"1","24":"4","25":"3","26":"1","27":"1","28":"1","29":"1","30":"1","31":"1"},"6":{"1":"1","2":"1","3":"1","4":"3","5":"1","6":"1","7":"1","8":"1","9":"1","10":"1","11":"4","12":"3","13":"1","14":"1","15":"1","16":"1","17":"1","18":"1","19":"1","20":"1","21":"1","22":"1","23":"1","24":"1","25":"4"},"7":{"2":"3","3":"1","4":"1","5":"1","6":"1","7":"1","8":"1","9":"1","10":"1","11":"1","12":"1","13":"1","14":"1","15":"1","16":"1","17":"1","18":"1","19":"1","20":"1","21":"1","22":"1","23":"1","24":"1","25":"1","26":"1","27":"1","28":"1","29":"1","30":"1","31":"1"},"8":{"1":"1","2":"1","3":"1","4":"1","5":"1","6":"1","7":"1","8":"1","9":"1","10":"1","11":"1","12":"1","13":"1","14":"1","15":"1","16":"1","17":"1","18":"1","19":"1","20":"1","21":"4","22":"3","23":"1","24":"1","25":"1","26":"1","27":"1","28":"1","29":"4"},"9":{"3":"3","4":"1","5":"1","6":"1","7":"1","8":"1","9":"1","10":"1","11":"1","12":"1","13":"1","14":"1","15":"1","16":"1","17":"4","20":"3","21":"1","22":"1","23":"1","24":"1","25":"4","30":"3"},"10":{"1":"1","2":"1","3":"4","6":"3","7":"1","8":"1","9":"1","10":"1","11":"1","12":"1","13":"1","14":"1","15":"1","16":"1","17":"1","18":"1","19":"1","20":"1","21":"1","22":"4","24":"3","25":"1","26":"1","27":"1","28":"4","29":"3","30":"1","31":"1"},"11":{"1":"4","9":"3","10":"1","11":"1","12":"4"},"12":{"2":"3","3":"1","4":"1","5":"4","22":"3","23":"1","24":"1","25":"1","26":"1","27":"1","28":"1","29":"1","30":"1","31":"1"}},{"1":{"1":"1","2":"1","3":"1","4":"1","5":"4"},"2":{"20":"3","21":"1","22":"1","23":"1","24":"1","25":"1","26":"1","27":"1","28":"1"},"3":{"1":"1","2":"4","3":"3","4":"1","5":"1","6":"1","7":"1","8":"1","9":"1","10":"1","11":"1","12":"1","13":"1","14":"1","15":"1","16":"4","31":"3"},"4":{"1":"1","2":"1","3":"4","8":"3","9":"1","10":"1","11":"1","12":"1","13":"1","14":"1","15":"1","16":"1","17":"1","18":"1","19":"1","20":"1","21":"1","22":"1","23":"4","28":"3","29":"1","30":"1"},"5":{"1":"4","11":"3","12":"1","13":"1","14":"4","20":"3","21":"1","22":"1","23":"1","24":"1","25":"1","26":"1","27":"4"},"6":{"2":"3","3":"1","4":"1","5":"1","6":"4","8":"3","9":"1","10":"1","11":"4","15":"3","16":"1","17":"1","18":"1","19":"1","20":"1","21":"1","22":"1","23":"1","24":"1","25":"1","26":"1","27":"1","28":"1","29":"1","30":"1"},"7":{"1":"1","2":"1","3":"1","4":"1","5":"1","6":"1","7":"1","8":"1","9":"1","10":"1","11":"4","16":"3","17":"1","18":"1","19":"1","20":"1","21":"1","22":"1","23":"1","24":"1","25":"1","26":"1","27":"1","28":"1","29":"1","30":"1","31":"1"},"8":{"1":"1","2":"1","3":"1","4":"4","6":"3","7":"1","8":"1","9":"1","10":"1","11":"1","12":"1","13":"1","14":"1","15":"1","16":"1","17":"1","18":"1","19":"1","20":"1","21":"1","22":"1","23":"1","24":"1","25":"1","26":"1","27":"1","28":"1","29":"4","30":"3","31":"1"},"9":{"1":"1","2":"1","3":"1","4":"1","5":"1","6":"1","7":"1","8":"1","9":"1","10":"1","11":"1","12":"1","13":"1","14":"1","15":"1","16":"4","17":"3","18":"1","19":"1","20":"1","21":"1","22":"1","23":"1","24":"1","25":"1","26":"1","27":"1","28":"1","29":"1","30":"1"},"10":{"1":"1","2":"1","3":"1","4":"1","5":"1","6":"1","7":"1","8":"1","9":"1","10":"1","11":"1","12":"4","14":"default","15":"default","16":"default","17":"default","18":"default","19":"default","20":"default","21":"3","22":"1","23":"1","24":"1","25":"1","26":"4","27":"3","28":"1","29":"1","30":"1","31":"1"},"11":{"1":"1","2":"1","3":"1","4":"4"},"12":{"26":"3","27":"1","28":"1","29":"1","30":"1","31":"1"}},{"1":{"1":"1","2":"1","3":"1","4":"4"},"3":{"31":"3"},"4":{"1":"1","2":"1","3":"1","4":"1","5":"1","6":"1","7":"4"},"5":{"9":"3","10":"1","11":"1","12":"1","13":"4"},"8":{"18":"3","19":"1","20":"1","21":"1","22":"1","23":"1","24":"1","25":"1","26":"1","27":"1","28":"4","29":"default","30":"default","31":"default"},"9":{"1":"default","2":"default"}}]
{"default":{"name":{"default":"Available","hr":"Slobodno","cs":"Volno","da":"Ledigt","nl":"Vrij","en":"Available","fr":"Libre","de":"Frei","hu":"Szabad","it":"Libero","ro":"Disponobil","ru":"\u0414\u043e\u0441\u0442\u0443\u043f\u043d\u043e","sk":"Vo\u013en\u00fd","es":"Libre","sv":"Ledigt","uk":"B\u0456\u043b\u044c\u043d\u043e","no":""},"color":"#FFFFFF","splitColor":false,"bookable":"yes","auto-pending":"no"},"1":{"name":{"default":"Booked","hr":"Zauzeto","cs":"Obsazeno","da":"Booket","nl":"Bezet","en":"Booked","fr":"Occup\u00e9","de":"Belegt","hu":"Foglalt","it":"Prenotato","ro":"Rezervat","ru":"\u0417\u0430\u043d\u044f\u0442\u043e","sk":"Obsaden\u00fd","es":"Reservado","sv":"Bokat","uk":"\u0417\u0430\u0439\u043d\u044f\u0442\u043e","no":""},"color":"#cc524e","splitColor":false,"bookable":false,"hide":false,"auto-pending":"no"},"2":{"name":{"de":"Reserviert","default":"Pending","en":"Reserved","nl":"Gereserveerd"},"color":"#f7931e ","splitColor":"#ffffff","bookable":false,"auto-pending":"yes"},"3":{"name":{"de":"Anreise","default":"Anreise","en":"Arrival","nl":"Aankomst"},"color":"#FFFFFF","splitColor":"#cc524e","bookable":false},"4":{"name":{"de":"Abreise","default":"Abreise","en":"Departure","nl":"Vertrek"},"color":"#cc524e","splitColor":"#ffffff","bookable":false}}
3
de
1
1
4
4
multiple
no
no

Frei

Belegt

Reserviert

Anreise

Abreise

* Pflichtfelder | Required fields | Verplicht

ALLGEMEINE MIETBEDINGUNGEN

DOWNLOAD AGB

1. Vertragsschluss

a)

Der Mietvertrag über das anliegend beschriebene Ferienobjekt ist verbindlich geschlossen, wenn der Anzahlungsbetrag auf dem Konto des Vermieters eingegangen ist. Über den Zahlungseingang erhält der Mieter eine Bestätigung.

b)

Das Ferienobjekt wird dem Mieter für die angegebene Vertragsdauer ausschließlich zur Nutzung für Urlaubszwecke vermietet und darf nur mit der in der Buchungsbestätigung angegebenen Personenzahl belegt werden.

2. Mietpreis und Nebenkosten

a)

In dem vereinbarten Mietpreis sind alle pauschal berechneten Nebenkosten (z.B. für Strom, Heizung, Wasser) enthalten. Haben die Vertragsparteien ausdrücklich eine verbrauchsabhängige Abrechnung oder Zusatzleistungen vereinbart (z.B. Bettwäsche, Endreinigung, Kaminholz), deren Inanspruchnahme dem Mieter freigestellt sind, sind diese Nebenkosten gesondert in Rechnung zu stellen.

b)

Wurde eine Anzahlung vereinbart, ist diese bei Vertragsschluss fällig. Der Mieter ist verpflichtet, die Anzahlung spätestens 7 Tage nach Erhalt der Reservierungsbestätigung zu zahlen. Geht die Anzahlung trotz Mahnung nicht rechtzeitig beim Vermieter ein ist dieser berechtigt, ohne Fristsetzung vom Vertrag zurückzutreten. Der Mieter ist dann zum Ersatz der entstandenen Aufwendungen und des entgangenen Gewinns verpflichtet. Die Restzahlung ist spätestens 14 Tage vor Mietbeginn zu leisten. Die Kosten für den gesamten Geldtransfer gehen zu Lasten des Mieters (besonders bei Auslandsüberweisungen).

3. Kaution

Haben die Vertragsparteien eine Kaution vereinbart, zahlt der Mieter an den Vermieter eine Sicherheit für überlassene Einrichtungs- und Ausstattungsgegenstände in Höhe von 100 EURO. Die Kaution ist bei Übergabe des Schlüssels zu leisten und ist nicht verzinslich. Sie wird am Ende des Mietaufenthaltes nach ordnungsgemäßer Übergabe des Mietobjektes zurückgezahlt.

4. Mietdauer / Inventarliste

a)

Am Anreisetag ist das Mietobjekt nach vorheriger Absprache in der Zeit von 15.00 Uhr bis spätestens 18.00 Uhr vom Vermieter zu übernehmen. Sofern sich der Mieter verspätet, hat er dies unverzüglich fernmündlich mitzuteilen. Eine spätere Übergabe des Mietobjekts außerhalb des genannten Zeitraums wird vom Vermieter nicht gewährleistet.

b)

Der Mieter wird gebeten, unmittelbar nach seiner Ankunft die im Mietobjekt befindlichen Gegenstände zu überprüfen und etwaige Schäden spätestens an dem der Ankunft folgenden Tag dem Vermieter oder der von diesem benannten Kontaktperson mitzuteilen.

c)

Die Rückgabe des vollständig geräumten und besenreinen Mietobjekts sowie der vom Vermieter dem Mieter übergebenen zwei Schlüssel erfolgt am vereinbarten Abreisetag zwischen 08.00 Uhr und 10.00 Uhr. Die Rückgabe zu einer anderen Uhrzeit bedarf der Vereinbarung der Vertragsparteien. Dabei hat der Mieter noch folgende Arbeiten selbst zu erledigen: Anstellen der Geschirrspülmaschine, Entleeren der Papierkörbe und Mülleimer sowie Reinigung des benutzten Grillrostes.

5. Rücktritt durch den Mieter

a)

Der Mieter kann vor Beginn der Mietzeit durch schriftliche Erklärung gegenüber dem Vermieter vom Mietvertrag zurücktreten. Maßgeblich ist der Zeitpunkt des Zugangs der Rücktrittserklärung beim Vermieter.

b)

Tritt der Mieter vom Mietvertrag zurück, so hat er pauschalen Ersatz für die beim Vermieter bereits entstandenen Aufwendungen und den entgangenen Gewinn in der nachfolgenden Höhe zu leisten:

Rücktritt bis zum 45. Tag vor Beginn der Mietzeit: 20%.
Rücktritt bis zum 35. Tag vor Beginn der Mietzeit: 50%.
danach und bei Nichterscheinen 90%.

c)

Dem Mieter bleibt der Nachweis vorbehalten, dass bei dem Vermieter kein oder ein wesentlich geringerer Schaden entstanden ist.

d)

Der Mieter kann bei Rücktritt vom Vertrag einen Ersatzmieter benennen, der bereit ist, an seiner Stelle in das bestehende Vertragsverhältnis einzutreten. Der Vermieter kann dem Eintritt des Dritten widersprechen, wenn dieser wirtschaftlich oder persönlich unzuverlässig erscheint. Tritt ein Dritter in den Mietvertrag ein, so haften er und der bisherige Mieter dem Vermieter als Gesamtschuldner für den Mietpreis und die durch den Eintritt des Dritten entstehenden Mehrkosten.

e)

Der Vermieter hat nach Treu und Glauben eine nicht in Anspruch genommene Unterkunft anderweitig zu vermieten und muss sich das dadurch Ersparte auf die von ihm geltend gemachten Stornogebühren anrechnen lassen. Der Abschluss einer Reiserücktrittsversicherung wird dem Mieter empfohlen.

6. Kündigungsrecht

a)

Ein Recht zur ordentlichen Kündigung besteht nicht.

b)

Beide Vertragsparteien können das Vertragsverhältnis nach § 543 BGB bzw. unter den Voraussetzungen des § 569 BGB fristlos und außerordentlich aus wichtigem Grund kündigen.

c)

Ein wichtiger Grund liegt für den Vermieter insbesondere vor, wenn der Mieter das Mietobjekt vertragswidrig gebraucht (erhebliche Vertragsverletzung) oder die Hausordnung missachtet. Im Falle einer erheblichen Vertragsverletzung muss der Vermieter dem Mieter eine kurze Frist zur Abhilfe setzten oder abmahnen, es sei denn, diese ist nicht erfolgsversprechend oder es liegen ausnahmsweise Gründe vor, die einen Verzicht rechtfertigen. In diesem Falle kann der Vermieter von dem Mieter Ersatz der bis zur Kündigung entstandenen Aufwendungen und des entgangenen Gewinns verlangen (vgl. Ziff. 5 b).

d)

Der Vermieter hat ferner ein Rücktrittsrecht bzw. ein Recht zur außerordentlichen Kündigung, wenn der Mieter trotz vorheriger Mahnung die vereinbarten Zahlungen (Anzahlung, Restzahlung und Kaution) nicht fristgemäß leistet. In diesem Falle kann der Vermieter von dem Mieter Ersatz der bis zur Kündigung entstandenen Aufwendungen und des entgangenen Gewinns verlangen (vgl. Ziff. 5 b).

e)

Ein wichtiger Grund liegt für den Mieter insbesondere vor, wenn der Vermieter dem Mieter nicht den vertragsmäßigen Gebrauch des Mietobjektes gewährt.

f)

Im Übrigen gelten die gesetzlichen Regelungen zum Recht der außerordentlichen, fristlosen Kündigung.

7. Aufhebung des Vertrags wegen außergewöhnlicher Umstände

Der Mietvertrag kann von beiden Seiten gekündigt werden, wenn die Erfüllung des Vertrages infolge bei Vertragsabschluss nicht vorhersehbarer höherer Gewalt erheblich erschwert, gefährdet oder beeinträchtigt wird. Beide Vertragsparteien werden von ihren vertraglichen Verpflichtungen frei. Sie müssen jedoch der jeweils anderen Vertragspartei bereits erbrachte Leistungen erstatten.

8. Pflichten des Mieters

a)

Der Mieter verpflichtet sich, das Mietobjekt mitsamt Inventar mit aller Sorgfalt zu behandeln. Für die schuldhafte Beschädigung von Einrichtungsgegenständen, Mieträumen oder des Gebäudes sowie der zu den Mieträumen oder dem Gebäude gehörenden Anlagen ist der Mieter ersatzpflichtig, wenn und insoweit sie von ihm oder seinen Begleitpersonen oder Besuchern schuldhaft verursacht worden ist.

b)

In den Mieträumen entstehende Schäden hat der Mieter soweit er nicht selbst zur Beseitigung verpflichtet ist, unverzüglich dem Vermieter oder der von diesem benannten Kontaktstelle (Hausverwaltung) anzuzeigen. Für die durch nicht rechtzeitige Anzeige verursachten Folgeschäden ist der Mieter ersatzpflichtig.

c)

In Spülsteine, Ausgussbecken und Toilette dürfen Abfälle, Asche, schädliche Flüssigkeiten und ähnliches nicht hineingeworfen oder -gegossen werden. Treten wegen Nichtbeachtung dieser Bestimmungen Verstopfungen in den Abwasserrohren auf, so trägt der Verursacher die Kosten der Instandsetzung.

d)

Bei eventuell auftretenden Störungen an Anlagen und Einrichtungen des Mietobjektes ist der Mieter verpflichtet, selbst alles Zumutbare zu tun, um zu einer Behebung der Störung beizutragen oder evtl. entstehenden Schaden gering zu halten.

e)

Der Mieter verpflichtet sich, die maximale Belegung einzuhalten. Überschreitet der Mieter die im Mietvertrag vereinbarte maximale Belegungszahl, ist der Vermieter zur außerordentlichen fristlosen Kündigung berechtigt. Der Mieter hat dem Vermieter in diesem Fall die bereits entstandenen Aufwendungen und den entgangenen Gewinn (vgl. Ziff. 5 b) zu erstatten.

9. Haftung des Vermieters

a)

Der Vermieter haftet für die Richtigkeit der Beschreibung des Mietobjektes und ist verpflichtet, die vertraglich vereinbarten Leistungen ordnungsgemäß zu erbringen und während der gesamten Mietzeit zu erhalten. Der Vermieter haftet nicht für Mängel, die dem Mieter bei Abschluss dieses Vertrages bekannt waren.

b)

Liegen Mängel an der Mietsache vor, so muss der Mieter den Vermieter oder ggf. die Hausverwaltung über diese Mängel unverzüglich unterrichten. Unterlässt der Mieter diese Meldung, so stehen ihm keine Ansprüche wegen Nichterfüllung der vertragsmäßigen Leistungen (insbesondere keine Ansprüche auf Mietminderung) zu.

c)

Die Haftung des Vermieters für Sachschäden ist ausgeschlossen, soweit sie nicht auf einer vorsätzlichen oder grob fahrlässigen Pflichtverletzung des Vermieters bzw. seines Erfüllungsgehilfen oder auf einer fahrlässigen Verletzung von wesentlichen Vertragspflichten (sog. Kardinalpflichten) des Vermieters beruhen. Der Vermieter haftet nicht in Fällen höherer Gewalt (z.B. Brand, Überschwemmung etc.).

10. Tierhaltung

Haustiere dürfen nach Absprache mit dem Vermieter mitgebracht werden. Haustiere dürfen nicht in die Betten. Bei erhöhtem Reinigungsaufwand behalten wir uns vor, diesen zusätzlich zu berechnen. Der Mieter haftet für alle durch die Tierhaltung entstehenden Schäden.

11. WLAN-Nutzungsvereinbarung

Der Gast erkennt nachstehende Vereinbarung bei verbindlicher Buchung an:

a)

Gestattung zur Nutzung eines Internetzugangs mittels WLAN: Der Vermieter unterhält in den Ferienobjekten (nicht im Haus Claas) einen Internetzugang über WLAN. Er gestattet dem Mieter für die Dauer seines Aufenthaltes im Ferienobjekt eine Mit-benutzung des WLAN-Zugangs zum Internet. Der Mieter hat nicht das Recht, Dritten die Nutzung des WLANs zu gestatten. Der Vermieter gewährleistet nicht die tatsächliche Verfügbarkeit, Geeignetheit oder Zuverlässigkeit des Internetzuganges für irgendeinen Zweck. Er ist jederzeit berechtigt, für den Betrieb des WLANs ganz, teilweise oder zeitweise weitere Mitnutzer zuzulassen und den Zugang des Mieters ganz, teilweise oder zeitweise zu beschränken oder auszuschließen, wenn der Anschluss rechtsmissbräuchlich genutzt wird oder wurde, soweit der Vermieter deswegen eine Inanspruchnahme fürchten muss und dieses nicht mit üblichen und zumutbaren Aufwand in angemessener Zeit verhindern kann. Der Vermieter behält sich insbesondere vor, nach billigem Ermessen und jederzeit den Zugang auf bestimmte Seiten oder Dienste über das WLAN zu sperren (z.B. gewaltverherrlichende, pornographische oder kostenpflichtige Seiten).

b)

Zugangsdaten: Die Nutzung erfolgt mittels Zugangssicherung. Die Zugangsdaten (Login und Passwort) dürfen in keinem Fall an Dritte weitergegeben werden. Will der Mieter Dritten den Zugang zum Internet über das WLAN gewähren, so ist dies von der vorherigen schriftlichen Zustimmung des Vermieters und der mittels Unterschrift und vollständiger Identitätsangabe dokumentierter Akzeptanz der Regelungen dieser Nutzungs-Vereinbarung durch den Dritten zwingend abhängig. Der Mieter verpflichtet sich, seine Zugangsdaten geheim zu halten. Der Vermieter hat jederzeit das Recht, Zugangscodes zu ändern.

c)

Gefahren der WLAN-Nutzung, Haftungsbeschränkung: Der Mieter wird darauf hingewiesen, dass das WLAN nur den Zugang zum Internet ermöglicht, Virenschutz und Firewall stehen nicht zur Verfügung. Der unter Nutzung des WLANs hergestellte Datenverkehr erfolgt unverschlüsselt. Die Daten können daher möglicherweise von Dritten eingesehen werden. Der Vermieter weist ausdrücklich darauf hin, dass die Gefahr besteht, dass Schadsoftware (z.B. Viren, Trojaner, Würmer, etc.) bei der Nutzung des WLANs auf das Endgerät gelangen kann. Die Nutzung des WLANs erfolgt auf eigene Gefahr und auf eigenes Risiko des Mieters. Für Schäden an digitalen Medien des Mieters, die durch die Nutzung des Internetzuganges entstehen, übernimmt der Vermieter keine Haftung, es sei denn die Schäden wurden vom Vermieter und/ oder seinen Erfüllungsgehilfen vorsätzlich oder grob fahrlässig verursacht.

d)

Verantwortlichkeit und Freistellung von Ansprüchen: Für die über das WLAN übermittelten Daten, die darüber in Anspruch genommenen kostenpflichtigen Dienstleistungen und getätigten Rechtsgeschäfte ist der Mieter selbst verantwortlich. Besucht der Mieter kostenpflichtige Internetseiten oder geht er Verbindlichkeiten ein, sind die daraus resultierenden Kosten von ihm zu tragen. Er ist verpflichtet, bei Nutzung des WLANs das geltende Recht einzuhalten. Er wird insbesondere:

  • das WLAN weder zum Abruf noch zur Verbreitung von sitten- oder rechtswidrigen Inhalten zu nutzen;

  • keine urheberrechtlich geschützten Güter widerrechtlich vervielfältigen, verbreiten oder zugänglich machen; dies gilt

  • insbesondere im Zusammenhang mit dem Einsatz von Filesharing-Programmen;

  • die geltenden Jugendschutzvorschriften beachten;

  • keine belästigenden, verleumderischen oder bedrohenden Inhalte versenden oder verbreiten;

  • das WLAN nicht zur Versendung von Massen-Nachrichten (Spam) und/oder anderen Formen unzulässiger Werbung nutzen.

Der Mieter stellt den Vermieter des Ferienobjektes von sämtlichen Schäden und Ansprüchen Dritter frei, die auf einer rechtswidrigen Verwendung des WLANs durch den Mieter und/oder auf einem Verstoß gegen die vorliegende Vereinbarung beruhen, dies erstreckt sich auch auf für mit der Inanspruchnahme bzw. deren Abwehr zusammen-hängende Kosten und Aufwendungen. Erkennt der Mieter oder muss er erkennen, dass eine solche Rechtsverletzung und/oder ein solcher Verstoß vorliegt oder droht, weist er den Vermieter des Ferienobjektes auf diesen Umstand hin.

12. Änderungen des Vertrages

Nebenabreden, Änderungen und Ergänzungen des Vertrages sowie alle rechtserheblichen Erklärungen bedürfen der Schriftform.

13. Rechtswahl und Gerichtsstand

a)

Es findet deutsches Recht Anwendung.

b)

Für alle Streitigkeiten aus diesem Vertragsverhältnis ist das Amtsgericht zuständig, in dessen Bezirk der Beklagte seinen allgemeinen Gerichtsstand hat.

c)

Für Klagen des Vermieters gegen Kaufleute, juristische Personen des öffentlichen oder privaten Rechts oder Personen, die keinen allgemeinen Gerichtsstand in Deutschland haben oder die nach Abschluss des Vertrages ihren Wohnsitz oder gewöhnlichen Aufenthaltsort ins Ausland verlegt haben oder deren Wohnsitz oder gewöhnlicher Aufenthaltsort zum Zeitpunkt der Klageerhebung nicht bekannt ist, wird der Wohnsitz des Vermieters als ausschließlicher Gerichtsstand vereinbart.

14. Salvatorische Klausel

Sind einzelne Bestimmungen dieses Vertrages unwirksam oder undurchführbar oder werden diese nach Vertragsschluss unwirksam oder undurchführbar, so bleiben die übrigen Vertragsbestandteile von der Unwirksamkeit unberührt. An die Stelle der unwirksamen oder undurchführbaren Bestimmung soll diejenige wirksame und durchführbare Regelung treten, deren Wirkungen der wirtschaftlichen Zielsetzung am nächsten kommen, die die Vertragsparteien mit der unwirksamen bzw. undurchführbaren Bestimmung verfolgt haben. Die vorstehenden Bestimmungen gelten entsprechend für den Fall, dass sich der Vertrag lückenhaft erweist.


©2016. Ursula Obersdorf Ferienhäuser

Anschrift

  • DVS Service GmbH
  • Südmerzener Straße 8
  • 49586 Merzen

+49 (0)5466/9367-0